Die Kleinsten sind immernoch die Größten!


lhotzkys

Lhotzkys Literaturbuffet, Wien

Liebe Buchhändler der kleinen Sorte,

wie ihr vielleicht bemerkt habt, ist ,Die Kleinsten werden die Größten sein‚ etwas ins Stocken geraten. Was aber natürlich unter keinen Umständen bedeuten soll, dass diese Aktion sich gar erledigt hat. Einige Zuschriften habe ich noch nicht zu einem Artikel verarbeitet und nachdem dieser ganzen Idee ein bisschen die Füße eingeschlafen sind, kamen auch keine neuen mehr. Ihr, die ihr ja gerade selbst mitten im Weihnachtsgeschäft steckt, werdet vermutlich nur zu gut nachvollziehen können, dass ich im Augenblick zeitlich einfach nicht schaffe, noch neue Artikel zu schreiben! Ich wollte an dieser Stelle Laut geben und sagen: Ich weiß, dass da noch einige Artikel ihrer Veröffentlichung harren. Und vielleicht erinnert sich ja der ein oder andere noch daran, dass er seine Buchhandlung auch vorstellen wollte. Nach wie vor sind auch Vorstellungen von euch, euch Lesern und Kunden, hochwillkommen. Ich verspreche, nächstes Jahr wieder mehr zur Fortsetzung des Projekts zu tun und wünsche an dieser Stelle einfach eine möglichst stressfreie Weihnachts – und Adventszeit. ,Die Kleinsten werden die Größten sein‚ lebt noch, es hat sich nur vorübergehend in den Winterschlaf zurückgezogen.

Nach wie vor nehme ich natürlich Zuschriften entgegen, – unter literatourismus@gmx.de – bloß werden sie eben dieses Jahr nicht mehr verarbeitet!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s