Don Quijote im Talk


Manchmal bin ich schrecklich albern. Ganz schrecklich albern.

Und ja, ich weiß, die Kamera ist schlecht, die Bearbeitung auch. Aber die Kamera ist alt und ich habe noch nie ein Video gemacht. Man möge mir also diesen Dilettantismus nachsehen.

Der Inhalt reißts raus.

Advertisements

8 Gedanken zu “Don Quijote im Talk

    • Vielen, vielen Dank, das höre ich gern. Dafür, dass das Ganze eine ziemlich spontane Idee war und mich dann doch um die fünf Stunden Arbeit gekostet hat, ist es doch ganu gut geworden. Ich kann es mir jedenfalls immernoch ansehen, ohne, dass mir die Schamesröte ins Gesicht steigt. (;

  1. Wow. Ein neuest Youtube Sternchen. Mal direkt deinen Kanal abonniert. Hoffentlich fasst du den Mut öfter mal ein Video zu drehen. Das lockert deinen Blog sehr auf. Tolle Sache und viele Grüße, Rypzy

  2. =) Schön, dich mal lebendig agierend zu sehen. Sehr amüsante Idee. Ich mag deinen Humor, der fehlt auf Litblogs oft … Ich finde, es dürfte auch manchmal viel alberner, und auch zynischer und schärfer zugehen. Wieso auch nicht? Wir gehen ja zum Lachen nicht in den Keller. Sehr lustig am Abend – MEHR! Schön wär ein Zwiegespräch von Sibylle Berg und Erich Honecker … fällt mir grad so ein. Die hätten sich, glaub ich, einiges zu sagen 😉 Schräg …

    • Vielen Dank. Ja, die Sache mit dem Humor ist mir auch schon aufgefallen. Vielleicht haben viele das Gefühl, dass Albernheit und auch Zynismus irgendwie unsachlich machen. Für mich ist das kein Widerspruch, ich finde sogar, wirklich gute Witze kann man nur machen, wenn dahinter mehr steht als bloße Situationskomik. Jedenfalls in so einem Rahmen wie hier. Danke Dir, auch für die Anregung, auch wenn ich mir im Augenblick zwischen Sibyllle Berg und Erich Honecker noch nichts vorstellen kann. 😀

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s